Gebärstreik - Warum kluge Frauen keine Kinder wollen

-

Zweck Kind

87,230 views
Hey guest, welcome to TopHBO.Com Like to see
http://www.youtube.com/user/Zweckkind
www-youtube-com-user-Zweckkind
http://twitter.com/Zweckkind
twitter-com-Zweckkind
#Zweckkind
ABONNIEREN
http://www.youtube.com/user/zweckkin...

#Gebärstreik - Warum Frauen keine Kinder wollen
3sat, Juli 2009, TV-Dokumentation, Österreich 2009,
Sendereihe "Kreuz & Quer"
In den vergangenen 30 Jahren ist die Geburtenrate in allen europäischen Ländern deutlich gesunken. Sie liegt aktuell unter jenem Wert, der als bestandserhaltend für eine Gesellschaft erachtet wird (2,1 Kinder pro Frau). Die Unterschiede sind enorm: In Österreich bringt die Durchschnittsfrau heute nur noch 1,3 Kinder zur Welt, auch in Deutschland, Italien und Spanien sind es ähnlich wenig, während Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Irland sowie Frankreich mit einer Fertilitätsrate zwischen 1,71 und 1,89 zu den Ländern mit relativ hohen Kinderzahlen in Europa gehören.
An Geldzuwendungen liegt es nicht: Familienbeihilfe und Kindergeld sind in Österreich vergleichsweise hoch. Forscher haben die Ursachen aber längst identifiziert: Es ist die auch von großen Teilen der katholischen Kirche getragene, konservativ-traditionelle Rollenaufteilungen eher fördernde Familienpolitik, die bei den Frauen zum Gebärstreik in einem Ausmaß führt, wie er für die Gesellschaft bereits bedrohlich wird. Der Grund: Wenn berufliche Weiterentwicklung und Kinder unvereinbar sind, entscheiden sich immer mehr Frauen für den Beruf.
Am Beispiel Dänemark wird gezeigt, wie der Trend zu sinkenden Kinderzahlen durch bessere Betreuungsangebote für Kleinkinder mit einer PädagogIn für je drei Kinder und einer Veränderung des Images von berufstätigen Müttern umgekehrt werden konnte. „Das hat mit Kinder abgeben nichts zu tun“, erzählt Elisabeth Sörensen, Mutter von zwei Kleinkindern: „Die Kinder erleben dort viel und werden mehr gefördert, als es Eltern je tun könnten“. Zum Vergleich: In Österreich sind 6,6 Prozent der 0-3 Jährigen in Betreuungseinrichtungen untergebracht, im dänischen „childcare service“ sind es 62 Prozent. Und während in Dänemark auf drei Kinder eine Pädagogin kommt, muss in Österreich eine Kindergärtnerin neun Kleinkinder betreuen.
--------------------------------------------------------------
Gebärstreik bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Geb%C3%A...
.
#Religionsfaschismus #Neofeudalismus #Gutmenschenmafia #Asylindustrie #Asylmafia #MitleidsMafia #Wohlfahrtsmafia #Mafiastaat #Parteiendiktatur #Finanzfaschismus #Kadavergehorsam #Obrigkeitshörig
gebärstreik, abortion, abtreibung, schwangerschaftsabbruch, dogmen, kirche, katholiken, frauenrechte, geburtsmissbrauch, zweckkind, frauenquote, mütterrente, mutterkreuz, femifaschismus,
Loading...
Loading...